campus_olten_mit-schrift.jpgolten_mit_schrift.jpg

Preise

Coachingkongress

          14. UND 15. Juni 2016          14. ODER 15. Juni 2016
Regulärer Preis CHF 850 CHF 500
Ermässigter Preis* CHF 650 CHF 380
Der Networking-Event vom 14. Juni inklusive Abendessen kostet zusätzlich CHF 60     


ZUSÄTZLCH: Exklusiver Workshop mit Dr. D. Peterson (Google USA, Details hier)

16. Juni 2016                                  
Regulärer Preis CHF 500
Ermässigter Preis* CHF 380


Teilnahme via Webinare
Die Keynotes (A. Schreyögg, C. Kauffman, T. Theeboom, D. Peterson), ein Podium sowie zwei Themen-Labs (werden noch bekannt gegeben) können auch als Webinare vom eigenen Computer live mitverfolgt werden und später erneut angeschaut werden.

Kosten

1 Webinar,
frei wählbar          

4 Webinare,
frei wählbar             

Alle
7 Webinare        

Regulärer Preis

CHF 70

CHF 200

CHF 320

Ermässigter Preis*

CHF 50

CHF 150

CHF 240


*Preisermässigung
Mitglieder, Mitarbeiter/innen, Absolvent/innen oder Abonnent/innen der offiziellen Kongresspartner (vgl. die Liste im Anmeldeformular) profitieren vom ermässigten Preis. Von der Ermässigung für den Workshop von D. Peterson profitieren die Personen, die am Coachingkongress teilgenommen haben.

Studierende/Doktorierende zahlen CHF 400 für zwei und CHF250 für einen Kongresstag (exkl. Workshop mit D. Peterson). Von dieser Vergünstigung sind Teilnehmende von berufsbegleitenden Weiterbildungsprogrammen ausgeschlossen.

Die Teilnahme am Forschungskolloquium ist kostenlos und öffentlich zugänglich. Um eine Anmeldung wird gebeten.


**Was tun bei finanziellen Engpässen?
Es ist unser Anliegen, dass interessierte Personen am Coachingkongress teilnehmen können. Stehen finanzielle Gründe an einer Kongressteilnahme im Weg, dann kontaktieren Sie uns (robert.wegener@fhnw.ch, +41 62 957 21 53), um gemeinsam nach einer umsetzbaren Lösung zu suchen.

Unsere Kongresspartner 2016

  Partner Coaching meets Research

Internationale Top-Keynote-Speaker/innen 2016

 
  Prof. Dr. Christiane
  Schiersmann (D)

  Universität Heidelberg

 
  Dr. Astrid Schreyögg (D)*
  Coaching-Pionierin

 
  Dr. Carol Kauffman (USA)
  Institute of Coaching
  Harvard Medical School

 
  Dr. Michael Loebbert (CH)
  Fachhochschule
  Nordwestschweiz FHNW

 
  Tim Theeboom (NL)*

  Universität Amsterdam

 
  Dr. David Peterson (USA)

  Director Executive Coaching
  at Google

  *aus gesundheitlichen Gründen
  werden Dr. A. Schreyögg und 
  T. Theeboom ihre
  Keynote-Referate nicht halten.