campus_olten_mit-schrift.jpgolten_mit_schrift.jpgversion2_frau_mit_text-unten_gruen.jpg

»Coaching meets Research«

Der Kongress »Coaching meets Research« richtet sich an Personen, die für ein anspruchsvolles und qualitativ hochwertiges Coachingverständnis stehen und sich am State of the Art orientieren. Im Mittelpunkt des Kongresses stehen aktuelle Erkenntnisse aus der Wissenschaft sowie neueste Praxisentwicklungen. Neben Coaches und Forschenden adressiert der Kongress Weiterbildner/innen, Verbandsvertreter/innen sowie Coachingverantwortliche von Unternehmen.

4. Internationaler Coachingkongress »Wirkung, Qualität und Evaluation im Coaching«, 14./15. Juni 2016, Olten/Schweiz

Wie wirkt Coaching? Und kann die Wirkung von Coaching verbessert werden? Was ist unter guter Qualität im Coaching zu verstehen? Und wie lässt sich diese bewerten? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt des kommenden Coachingkongress.

  • eintragen, um aktuelle Informationen zu erhalten


Als Top-Keynotes bereits gesetzt sind: 


Rückblick

  • Dritter Coachingkongress »Coaching und Gesellschaft« vom Juni 2014 (Bericht, Aufzeichnungen, Archiv)
  • Zweiter Coachingkongress »Coaching-Praxisfelder« vom Juni 2012 (Bericht, Aufzeichnungen, Archiv)
  • Erster Coachingkongress »Coaching für die Praxis von morgen« vom Juni 2010 (Bericht, Aufzeichnungen, Archiv)

 

Das Kongressteam
, Dr. Michael Loebbert, Prof. Agnès Fritze

Hauptsponsoren

hauptsponsoren_pic.jpg
Zum Kongress 2012

Zum Kongress 2010